logo 2

 

schriftzug jub

Neue Beiträge

Termine

Februar 2020

18 Feb
Männerchor
Datum Dienstag, 18.02.2020 20.00
24 Feb
Rosenmontag
Datum Montag, 24.02.2020 -
Karneval
25 Feb
Männerchor
Datum Dienstag, 25.02.2020 20.00
26 Feb
Aschermittwoch
Datum Mittwoch, 26.02.2020 -
Christlicher Feiertag. Nicht arbeitsfrei.

März 2020

3 Mär
Männerchor
Datum Dienstag, 03.03.2020 20.00
10 Mär
Männerchor
Datum Dienstag, 10.03.2020 20.00
17 Mär
Männerchor
Datum Dienstag, 17.03.2020 20.00

Alle Chöre des MGVLI präsentieren sich bei den Chortagen!

Unter dem Motto „Blühende Chorlandschaft“ lud der Chorverband Enz am vergangenen Wochenende zu den Chortagen ein. Die Gartenschaubesucher konnten in den Enzgärten Mühlacker auf drei Bühnen die unterschiedlichsten Chorbeiträge hören. Mit dabei auch alle Chöre des Männergesangverein Liederkranz Iptingen. Trotz Regens waren zahlreiche Zuhörer gekommen um zuzuhören. Auf der PZ-Bühne unterhielt der Männerchor unter der Leitung von Walter Klisa mit einer Auswahl bekannter Melodien. Traditionelle Männerchorweisen wie „Funiculi-Funicula“ und „Die kleine Barke“ begeisterten das Publikum ebenso wie Udo Jürgens´ „Griechischer Wein“ und ein Potpourri bekannter Melodien aus Film und Fernsehen.
Nach dem Auftritt hieß es für die Anhänger des MGVLI: schneller Ortswechsel zur Sparkassenbühne, wo die Chorjugend des Chorverband Enz den Nachmittag gestaltete. Mit „Happy“ von Pharell Williams startete der Kinderchor „Rising Stars“ gemeinsam mit „Modern Voices of Iptingen“, dem Jungen Chor. Unter der Leitung von John Alexander und Alana Alexander schafften es die jungen Sängerinnen und Sänger des MGVLI mit Hits aus den aktuellen Charts das Publikum zum Mitklatschen, Singen und Tanzen mitzureißen.
Auch der Schulkooperationschor MGVLI-Heckengäuschule Wiernsheim unter der Leitung von Katharina Schöpf war nahezu vollzählig erschienen, um an den Chortagen zu zeigen, wie Männer und Kinder beim gemeinsamen Singen und Musizieren Freude haben. Von Jung und Alt gemeinsam vorgetragen wurden allseits bekannte Lieder wie „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“ und „Auf einem Baum ein Kuckuck“.
Wer Lust bekommen hat, sich einer unserer Chöre anzuschließen, ist jederzeit herzlich willkommen!