logo 2

 

schriftzug jub

Neue Beiträge

Termine

März 2019

26 Mär
Männerchor
Dienstag, 26.03.2019 20.00

April 2019

2 Apr
Männerchor
Dienstag, 02.04.2019 20.00
9 Apr
Männerchor
Dienstag, 09.04.2019 20.00
14 Apr
Palmsonntag
Sonntag, 14.04.2019 -
Christlicher Feiertag
15 Apr
Osterferien
Montag, 15.04.2019 -
19 Apr
Karfreitag
Freitag, 19.04.2019 -
Christlicher Feiertag
21 Apr
Ostern
Sonntag, 21.04.2019 -
Christlicher Feiertag
22 Apr
Ostermontag
Montag, 22.04.2019 -
Christlicher Feiertag.
23 Apr
Männerchor
Dienstag, 23.04.2019 20.00

Petrus hatte ein Einsehen

matinee 2016 007Mit einem Festgottesdienst und der schon zur Tradition gewordenen Matinee setzte der MGVLI die Feiern zu seinem 175-jährigen Bestehen fort.
Der Gottesdienst in der Iptinger Margaretenkirche mit Pfarrerin Sabine Wöhr wurde vom Kirchenchor Iptingen und dem Männerchor musikalisch festlich umrahmt. Vorsitzende Petra Klisa freute sich über die Glückwünsche der Kirchengemeinde und nahm dankend eine Jubiläumsgabe entgegen. Als besondere Überraschung trug der Kirchenchor dem MGVLI ein „Geburtstagslied“ vor und übergab als Geschenk die Noten zu Max Raabes Lied „Für Frauen ist das kein Problem“.
„Eines meiner Lieblingslieder“, freute sich Petra Klisa und bedankte sich beim Kirchenchor.
Für die anschließende Matinee hatten sich die Organisatoren auf das regnerische Wetter eingestellt. Als man die Kirche verließ, strahlte jedoch die Sonne und schnell wurden Technik und Klavier auf dem Kirchplatz aufgebaut. Viele Gäste hatten sich bereits eingefunden und freuten sich auf das kleine, feine Konzert. „Die Matinee ist dieses Jahr in anderer Form gestaltet“, erklärte Petra Klisa in ihrer Begrüßung, „wir haben keinen weiteren Chor eingeladen, dafür bekommen unsere jungen Sängerinnen und Sänger mehr Raum für ihre Liedbeiträge.“
Der Männerchor begrüßte unter der Leitung von Walter Klisa die Gäste mit dem Medley „Grüß euch Gott“. Mit den Liedern „Trarira, der Sommer der ist da“ und „Wenn der Sommer kommt“ sang der Schulkooperationschor Heckengäuschule-MGVLI unter der Leitung von Katharina Schöpf den lang ersehnten Sommer herbei.
John Alexander hatte sich mit dem Kinderchor „Rising Stars“ für aktuelle Titel entschieden. Zum ersten Mal sangen sie für uns „Hallo Lieblingsmensch“. Der Junge Chor „Modern Voices of Iptingen“ setzte mit Alana Alexander das Programm fort. Bei „Better when I´m dancing“ ließ sich das Publikum anstecken und bewegte sich zum Rhythmus der Musik.
„Jetzt gang i ans Brünnele“ hörte man zum Ende des Konzerts vom Männerchor.
Eine Überraschung für Alt und Jung versprach Petra Klisa zum Abschluss. Alle Gäste erhielten einen heliumgefüllten Luftballon und eine Karte für einen Wettbewerb. 150 bunte Ballons flogen unter großem Jubel der Zuschauer in die grauen Wolken. Die Preisverleihung wird beim Herbstkonzert sein.
Gerne verweilten die Gäste beim Männergesangverein in und um das Schulhaus und ließen sich die vorbereiten Speisen und Getränke schmecken.
Wir danken herzlich unseren drei Herren vom Grill Karl-Heinz Bäuerle, Karl Rieger und Manne Nowotny, den Sängerinnen des Kirchenchores für die musikalische Gestaltung des Festgottesdienstes und für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Hocketse, sowie allen Helfern und Helferinnen vor und nach der Matinee. Unser Dank gilt allen Sängern, Sängerinnen und Chorleitern für die investierte Zeit und allen Gästen für den Besuch unserer Veranstaltung.